EFK

         

 

Zu Besuch bei den Eisenbahnfreunden Hornburg

Text und Bilder von Dieter Hauschild

Einige Mitglieder der Eisenbahnfreunde Königslutter besuchten am 6. November die Modellbahnausstellung der Eisenbahnfreunde Hornburg in „Adams Schützenhof“. Bereits am frühen Vormittag war der Modellbahntreff sehr gut besucht, waren doch ziemlich alle Spurweiten der Modellbahn zu bestaunen. Angefangen mit Z, N, HO, und schließlich LGB. Die verschiedenen Anlagenteile waren liebevoll gestaltet und die Betreiber gaben sich viel Mühe ihre Züge in Betrieb zu halten. Bei der LGB Anlage waren u.a. die neusten Modelle aus dem Hause LGB und Piko zu bewundern. Ein schöner Anziehungspunkt für die Besucher war das Kirmes Diorama. Nicht zu übersehen und ebenfalls bewundernswert eine Köf Rangierlok in 5 - Zoll – Bahn vom Verein Lokpark Braunschweig. Es war lohnenswert diese Vielfalt der Anlagen zu sehen und den Eisenbahnfreunden Hornburg und allen Mitstreitern ist ein großes Lob auszusprechen.