EFK

         

 

Männerausflug der Eisenbahnfreunde Königslutter unterwegs zu Modellbahnanlagen im Möbelhaus Holtmann in Obernkirchen.

Text und Bilder von Dieter Hauschild

Die großzügig angelegten acht Schauanlagen gehören Herrn Holtmann in Obernkirchen. Auf 36000 Quadratmetern Betriebsfläche, darunter 800 Quadratmeter für die Modellbahnen im Maßstab 1 : 87 befinden sich im ersten Stockwerk.  Der größte Nachbau ist die Furka Bergstrecke. Zur Zeit fahren allein auf dieser Anlage über 50 Züge aus dem gesamten Alpenraum. Einen faszinierenden Anblick bieten die Strecken wie Wiesen, Gstaat und Bernina. Eine große Märklin – Anlage ca. in der Größe von 28 X 4,5m mit schönen Gebirgsmotiven aus dem gesamten Alpenraum. Auf der Anlage können zur Zeit ca. 50 Züge mit bis zu 4m Länge fahren. Der mehrgleisige Hauptbahnhof ist ca. 15m lang.   Wir Eisenbahnfreunde waren mehr als überrascht über die Vielfalt der Anlagen. Auch die fachmännischen Erklärungen bei den Vorführungen durch Herrn Holtmann, Herrn Hamburger und weiteren Modellbahnexperten waren mehr als interessant. Neben der Modellbahnausstellung werden außerdem die anspruchsvollen Produkte der Firma Bemo präsentiert. Es war für uns Eisenbahnfreunde ein gelungener Ausflug und so kann man zum Abschluß Herrn Holtmann und seinem Team stets weiteres gutes Gelingen beim dem Modellbahnbetrieb wünschen. Weitere Informationen gibt es unter www.bahnsteig-holtmann.de. 

Zum Vergrößern: Bilder anklicken.   Rücksprung: Letztes Bild anklicken